Go Back
+ servings
Blaubeerkuchen mit Buchweizenmehl, glutenfrei
Rezept drucken
5 from 6 votes

Blaubeerkuchen mit Buchweizenmehl, glutenfrei

Rezept für glutenfreien Blaubeerkuchen mit Buchweizenmehl.
Vorbereitungszeit15 Min.
Zubereitungszeit35 Min.
Arbeitszeit1 Std. 50 Min.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, weizenfrei
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 212kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

Anleitungen

  • Buchweizenmehl, Maisstärke und Guarkernmehl gut mischen bzw. besser nochmal durchsieben.
  • Butter in Flocken zerteilen und Ei-Ersatz mit Wasser anrühren.
  • Mehlmischung mit der Butter, Wasser, Salz und dem Ei-Ersatz zu einem Teigball verkneten.
  • Dann mindestens 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen. Ich rolle hierzu meist den Teigball einfach in eine Frischhaltefolie ein. Nach etwa 20 Minuten Kühlzeit kann man den Ofen vorheizen und die Füllung zubereiten.
  • Den Ofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Teig in eine gefettete oder mit Backpapier ausgelegte Tarte- oder Obstbodenform gleichmäßig mit den Händen eindrücken und mit einer Gabel zur Blasenvermeidung mehrmals einstechen. 10 Minuten vorbacken.
  • Für den Belag alle Zutaten miteinander mit dem Schneebesen verrühren, vorsichtig, damit die Beeren nicht kaputt gehen.
  • Dann auf den vorgebackenen Mürbeteig fließen lassen und alles nochmal etwa 25 Minuten backen, je nach Backofen. Die Masse muss jedoch bis in die Mitte gestockt sein, damit auch alles gar ist.

Nutrition

Calories: 212kcal | Carbohydrates: 27g | Protein: 3g | Fat: 10g | Saturated Fat: 4g | Polyunsaturated Fat: 0.3g | Monounsaturated Fat: 2g | Cholesterol: 27mg | Sodium: 1mg | Potassium: 2mg | Fiber: 1g | Sugar: 14g | Vitamin A: 200IU | Calcium: 2mg