Go Back
+ servings
Mandelplätzchen mit Kokosflocken und Zimt glutenfrei und vegan
Rezept drucken
5 von 2 Bewertungen

Mandelplätzchen mit Kokosflocken und Zimt glutenfrei und vegan

Rezept für glutenfreie Mandelplätzchen mit Kokosflocken.
Vorbereitungszeit5 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Gericht: Plätzchen, Weihnachten
Land & Region: Italienisch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, kaseinfrei, lactosefrei, milchfrei, vegan, vegetarisch, weizenfrei, Winter
Portionen: 40 Stück
Kalorien: 69kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 2 EL Kokosraspeln
  • 100 g Maisstärke
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 25 g Zimt
  • 70 ml Kokosöl
  • 80 ml Sojamilch
  • 90 g Zucker
  • 1/4 Flasche Bittermandelaroma

Anleitungen

  • Gemahlene Mandeln, Kokosraspeln, Salz, Backpulver, 1 TL Zimt, Maisstärke und Zucker mischen.
  • Kokosöl flüssig machen und zusammen mit dem Bittermandelaroma und der Sojamilch zur Mehlmischung geben.
  • Einen Teig kneten und dann zwei Rollen daraus formen.
  • Teigrollen in Frischhaltefolie packen und etwa 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
  • Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Teigrollen auspacken und mit dem Messer etwa 0.5 cm dicke Scheibchen abschneiden und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen.
  • Mandelplätzchen mit Zimt bestäuben.
  • Mandelplätzchen im Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze etwa 20 Minuten backen. Nach 10 Minuten die Plätzchen einmal wenden.

Notizen

Die Nährwertangaben beziehen sich auf ein Mandelplätzchen.

Nutrition

Calories: 69kcal | Carbohydrates: 5g | Protein: 1g | Fat: 5g | Sodium: 0.05mg | Fiber: 1g | Sugar: 2g