Go Back
+ servings
Weckmann, Stutenkerl
Rezept drucken
4.17 von 6 Bewertungen

Weckmann, Stutenkerl glutenfrei

Rezept für glutenfreien Weckmann oder Stutenkerl.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit55 Min.
Gericht: Gebäck
Land & Region: Deutsch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, weizenfrei
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 207kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

Anleitungen

  • Quark mit Öl, Salz, Zucker verrühren. Entweder 2 Eier oder Apfelessig, Backpulver und Kartoffelmehl verrühren und mit der Quarkmasse verarbeiten.
  • Reismehl, Maismehl, Kartoffelmehl, Maisstärke und gemahlene Flohsamenschalen mischen und sieben.
  • Quarkmasse mit den Mehlen verkneten und dann nach und nach die Milch zugeben und zu einem Teig verarbeiten. Teig etwa 30 Minuten stehen lassen.
  • Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Teig ausrollen und mit Hilfe von Ausstechformen Weckmänner ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Rosinen verzieren und mit Milch und Zucker bestreichen (oder mit Eigelb).
  • Weckmänner bei 200°C Ober- und Unterhitze 15 Minuten backen.
  • Sofort verzehren oder einfrieren. Aufgetaut schmecken sie fast wie frisch gebacken. Ansonsten wird glutenfreies Backwerk einfach schnell hart.

Nutrition

Calories: 207kcal | Carbohydrates: 32g | Protein: 4g | Fat: 7g | Cholesterol: 6mg | Sodium: 0.2mg | Fiber: 1g | Sugar: 10g