Go Back
+ servings
Glutenfreie Bagels
Rezept drucken
4.75 von 4 Bewertungen

Glutenfreie Bagels selber backen

Rezept für glutenfreie Bagels zum selber machen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit20 Min.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Gericht: Brot
Land & Region: Polnisch
Keyword: eifrei, glutenfrei, weizenfrei
Portionen: 5 Portionen
Kalorien: 277kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

Anleitungen

  • Zuerst den Hefevorteig ansetzen, d.h. etwa 50 ml lauwarme Milch, Zucker und zerbröselte Hefe in eine Tasse geben und etwa 10 Minuten stehen lassen bis sich deutliche Blasen bilden.
  • In der Zwischenzeit die trockenen Zutaten mischen, d.h. Reismehl, Maismehl, Kartoffelmehl, Maisstärke, Flohsamenschalen gemahlen, Xanthan.
  • Wer wie ich kein Ei verträgt, kann mit Ei-Ersatz arbeiten, d.h. Ei-Ersatzpulver mit Wasser verrühren. Ansonsten einfach ein Hühnerei verwenden.
  • Flüssige Zutaten mischen, d.h. Wasser, Ei (Ersatz) und Milch.
  • Aus Hefevorteig, trockenen und flüssigen Zutaten einen kompakten Teig kneten.
  • Teig auf einer mit Reismehl bemehlten Fläche zu einer langen Teigrolle ausrollen. Teigrolle in 5 gleichgroße Stücke teilen.
  • Teigstück wie ein Brötchen formen, d.h. Außenseiten rundherum nach innen klappen und eine Kugel formen. Dann mit dem Finger in der Mitte ein Loch reinstechen und drehen, so dass eine Öffnung entsteht.
  • Teiglinge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und etwa 30 Minuten gehen lassen.
  • Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • In einem Topf oder eine Pfanne 1 Liter Wasser mit Zucker zum Kochen bringen. Bagels jeweils 30 Sekunden mit Hilfe eines Schaumlöffels abkochen und dabei ein paar Mal untertauchen. Mit dem Schaumlöffel rausholen, abtropfen lassen und auf das Backblech legen.
  • Bagels sofort nach Belieben mit Sesam, Mohn, Chia etc. bestreuen und 20 Minuten bein 200°C Unter- und Oberhitze backen.

Nutrition

Calories: 277kcal | Carbohydrates: 43g | Protein: 6g | Fat: 7g | Sodium: 4mg | Fiber: 5g | Sugar: 7g