Go Back
+ servings
Wildlachs mit Gemüsereis
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

Wildlachs mit Gemüsereis glutenfrei

Rezept für glutenfreien Wildlachs mit Gemüsereis.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit18 Min.
Arbeitszeit38 Min.
Gericht: Hauptgericht
Land & Region: Deutsch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, weizenfrei, zuckerfrei
Portionen: 2 Portionen
Kalorien: 660kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

  • 250 g Wildlachs tiefgefroren
  • 1 Stück Zucchini groß
  • 4 Stück Paprika rot
  • 250 g Jasmin Reis
  • 300 g Tomaten passiert
  • 5 EL Sojasahne
  • 1 EL Kokosöl
  • 50 g Maismehl

Anleitungen

  • Wildlachs auftauen, z.B. in einem warmen Wasserbad.
  • Reis mit 500 ml Wasser 15 Minuten kochen.
  • Gemüse inzwischen waschen und in einem Mixer zerkleinern.
  • Pfanne erhitzen und Kokosöl hinzugeben.
  • Gemüse in die Pfanne geben und kurz bei hoher Hitze anbraten und danach passierte Tomaten dazu geben.
  • Sojasoße und die Hälfte vom Reis dazu geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Wildlachs in Maismehl wenden und in der Pfanne mit Kokosöl von jeder Seite ca. 3 Minuten anbraten.
  • Gemüsereis auf dem Teller platzieren, daneben normalen Reis und dann den Wildlachs oben drauf servieren.

Nutrition

Calories: 660kcal | Carbohydrates: 80g | Protein: 34g | Fat: 15g | Fiber: 11g | Sugar: 20g