Go Back
+ servings
Glutenfreie Donuts aus dem Backofen
Rezept drucken
3.93 von 26 Bewertungen

Glutenfreie Donuts aus dem Backofen mit Schokolade, Maismehl und Kartoffelmehl

Rezept für glutenfreie Donats aus dem Backofen.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Gebäck
Land & Region: Amerikanisch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, weizenfrei
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 110kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

Anleitungen

  • Backpulver mit dem Essig mischen.
  • Alle anderen Zutaten zu einem eher zähen Teig verrühren und am Ende erst das Backpulver hinzufügen.
  • Teig in die Donutform füllen, z.B. mit Hilfe eines Spritzbeutels. Einen Spritzbeutel kann man einfach selbst basteln, indem man z.B. einem Gefrierbeutel die Ecke abschneidet und durch das Loch den Teig in die Form füllt. Wenn man nämlich den Teig mit einem Schaber in die Form streicht, füllt man ganz sicher zu viel Teig in die Form. Es funktioniert aber auch mit einem Teelöffel, wenn man ganz vorsichtig die Förmchen nur etwa halbvoll befüllt. Nicht zuviel Teig in die Form füllen, sonst geht der Teig über die Form hinaus auf und am Ende fehlt dem Donut das Loch.
  • Bei 180 Grad etwa 15 Min. backen.
  • Donuts etwa 10 Minuten im Blech abkühlen lassen und dann herausnehmen.

Nutrition

Calories: 110kcal | Carbohydrates: 19g | Protein: 2g | Fat: 3g | Cholesterol: 3mg | Sodium: 0.1mg | Fiber: 1g | Sugar: 6g