Go Back
+ servings
Erdbeer Rhabarber Tarte glutenfrei und vegan
Rezept drucken
3.94 von 15 Bewertungen

Erdbeer Rhabarber Tarte glutenfrei und vegan

Das Rezept ergibt 12 Stück Erdbeer Rhabarber Tarte glutenfrei und vegan in einer 24er Tarteform.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit2 Stdn.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Französisch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, kaseinfrei, lactosefrei, milchfrei, Sommer, vegan, vegetarisch, weizenfrei
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 286kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

  • 135 g Buchweizenmehl
  • 20 g Maisstärke
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 110 g Butter kalt, für die vegane Variante z.B. Alsan Pflanzenbutter verwenden
  • 1/4 TL Salz
  • 3 EL Wasser kalt
  • 75 g Zucker
  • 30 g Pistazien gemahlen
  • 90 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Puderzucker
  • 70 g Butter weich, für die vegane Variante z.B. Alsan Pflanzenbutter verwenden
  • 2 TL Chiasamen gemahlen
  • 4 TL Wasser
  • 200 g Rhabarber
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 10 g Mandeln gehobelt

Anleitungen

  • Mehle abmessen und mit Salz und Zucker mischen.
  • Kaltes Wasser und kalte Butter in Flocken dazu geben und verkneten bis ein Teigball, Mürbeteig entstanden ist.
  • Mürbeteig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  • Tarteform fetten und den Mürbeteig darin andrücken. Vielleicht ist es notwendig den Mürbeteig nochmal mit den Händen durchzukneten, wenn er aus dem Kühlschrank kommt. Er sollte schön geschmeidig sein.
  • Mit einer Gabel Löcher in den Boden stechen und Mürbeteig im Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze für 20 Minuten backen, etwas abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Chia Samen in einer herkömmlichen Kaffeemühle mahlen, mit dem Wasser verrühren und 10 Minuten gehen lassen.
  • Für das Nussmus Pistazien von der Schale lösen und in einer herkömmlichen Kaffeemühle klein mahlen.
  • Pistazienmehl, Haselnüsse, Puderzucker, Butter und Chia Samen verrühren.
  • Nussmus gleichmäßig mit Hilfe von Löffel und Messer auf den Mürbeteigboden streichen.
  • Erdbeeren waschen, entstielen und vierteln.
  • Rhabarber waschen und in 1 cm kurze Stücke schneiden.
  • Erdbeeren und Rhabarber auf dem Nussmus verteilen und mit 2 EL Zucker zuckern.
  • Mit gehobelten Mandeln garnieren.
  • Im Backofen bei 180°C Unter- und Oberhitze weitere 20 Minuten backen.

Nutrition

Calories: 286kcal | Carbohydrates: 24g | Protein: 3g | Fat: 19g | Saturated Fat: 8g | Polyunsaturated Fat: 0.5g | Monounsaturated Fat: 3g | Cholesterol: 32mg | Sodium: 2mg | Potassium: 4mg | Fiber: 2g | Sugar: 14g | Vitamin A: 400IU | Calcium: 3mg