Go Back
+ servings
Erdbeer Rhabarber Tarte glutenfrei und vegan
Rezept drucken
3.89 von 9 Bewertungen

Erdbeer Rhabarber Tarte glutenfrei und vegan

Das Rezept ergibt 12 Stück Erdbeer Rhabarber Tarte glutenfrei und vegan in einer 24er Tarteform.
Vorbereitungszeit20 Min.
Zubereitungszeit40 Min.
Arbeitszeit2 Stdn.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Französisch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, kaseinfrei, lactosefrei, milchfrei, Sommer, vegan, vegetarisch, weizenfrei
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 286kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

  • 135 g Buchweizenmehl
  • 20 g Maisstärke
  • 1 1/2 TL Guarkernmehl
  • 110 g Butter kalt, für die vegane Variante z.B. Alsan Pflanzenbutter verwenden
  • 1/4 TL Salz
  • 3 EL Wasser kalt
  • 75 g Zucker
  • 30 g Pistazien gemahlen
  • 90 g gemahlene Haselnüsse
  • 50 g Puderzucker
  • 70 g Butter weich, für die vegane Variante z.B. Alsan Pflanzenbutter verwenden
  • 2 TL Chiasamen gemahlen
  • 4 TL Wasser
  • 200 g Rhabarber
  • 200 g Erdbeeren
  • 2 EL Zucker
  • 10 g Mandeln gehobelt

Anleitungen

  • Mehle abmessen und mit Salz und Zucker mischen.
  • Kaltes Wasser und kalte Butter in Flocken dazu geben und verkneten bis ein Teigball, Mürbeteig entstanden ist.
  • Mürbeteig in Frischhaltefolie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank kalt stellen.
  • Tarteform fetten und den Mürbeteig darin andrücken. Vielleicht ist es notwendig den Mürbeteig nochmal mit den Händen durchzukneten, wenn er aus dem Kühlschrank kommt. Er sollte schön geschmeidig sein.
  • Mit einer Gabel Löcher in den Boden stechen und Mürbeteig im Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze für 20 Minuten backen, etwas abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit Chia Samen in einer herkömmlichen Kaffeemühle mahlen, mit dem Wasser verrühren und 10 Minuten gehen lassen.
  • Für das Nussmus Pistazien von der Schale lösen und in einer herkömmlichen Kaffeemühle klein mahlen.
  • Pistazienmehl, Haselnüsse, Puderzucker, Butter und Chia Samen verrühren.
  • Nussmus gleichmäßig mit Hilfe von Löffel und Messer auf den Mürbeteigboden streichen.
  • Erdbeeren waschen, entstielen und vierteln.
  • Rhabarber waschen und in 1 cm kurze Stücke schneiden.
  • Erdbeeren und Rhabarber auf dem Nussmus verteilen und mit 2 EL Zucker zuckern.
  • Mit gehobelten Mandeln garnieren.
  • Im Backofen bei 180°C Unter- und Oberhitze weitere 20 Minuten backen.

Nutrition

Calories: 286kcal | Carbohydrates: 24g | Protein: 3g | Fat: 19g | Saturated Fat: 8g | Polyunsaturated Fat: 0.5g | Monounsaturated Fat: 3g | Cholesterol: 32mg | Sodium: 2mg | Potassium: 4mg | Fiber: 2g | Sugar: 14g | Vitamin A: 400IU | Calcium: 3mg