Mohnzopf glutenfrei
Rezept drucken
4.58 von 7 Bewertungen

Mohnzopf glutenfrei

Rezept für Mohnzopf glutenfrei ohne Fertigmischung.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit50 Min.
Arbeitszeit2 Stdn.
Gericht: Kuchen
Land & Region: Deutsch, Österreichisch
Keyword: eifrei, fructosearm, glutenfrei, kaseinfrei, lactosefrei, milchfrei, vegan, vegetarisch, weizenfrei
Portionen: 12 Portionen
Kalorien: 194kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

  • 100 ml Reismilch Für den Hefevorteig:
  • 7 g Trockenhefe
  • 10 g Zucker fructosearm: Traubenzucker oder 12 g Reissirup
  • 70 g Reismehl Für den Teig:
  • 60 g Maismehl
  • 60 g Maisstärke
  • 60 g Kartoffelmehl
  • 10 g Flohsamenschalen gemahlen
  • 1 g Salz
  • 40 g Zucker fructosearm: Traubenzucker oder 55 g Reissirup
  • 1 g Vanillepulver oder das Mark einer Vanilleschote
  • 60 ml Reismilch
  • 50 g Pflanzenmargarine flüssig, abgekühlt
  • 80 g Sojaquark
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 g Zitronenschale
  • 80 g Mohn gemahlen; für die Füllung:
  • 60 g Zucker fruktosearm: 75 g Reissirup
  • 75 ml Reismilch
  • 1 Prise Zimt
  • 1 TL Zitronensaft
  • 10 g gehackte Mandeln

Anleitungen

  • Einen Hefevorteig ansetzen, d.h. etwas Milch mit Zucker und der Hefe in einer Tasse vermengen und stehen lassen bis sich deutliche Blasen bilden.
  • Reismehl, Maismehl, Maisstärke, Kartoffelmehl, gemahlene Flohsamenschalen, Salz, Zucker, Vanillepulver mischen.
  • Pflanzenmargarine schmelzen und abkühlen lassen.
  • Die Schale einer halben Zitrone abreiben und zusammen mit Zitronensaft, Butter, Sojaquark, Reismilch zu den trockenen Zutaten geben. Hefemilch dazu geben und zu einem glatten, feuchten Teig verkneten. Wichtig ist, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben, nicht zu heiß und nicht zu kalt sind.
  • Für die Füllung Milch mit Zucker aufkochen und dann von der Kochstelle nehmen. Mohn dazu geben und verrühren. Abkühlen lassen.
  • Teig zu einem Rechteck ausrollen. Mohn darauf verstreichen, am besten gelingt das mit einer Teigkarte. Teig längs aufrollen, mit etwa 2 cm Abstand von oben zweimal längs durchschneiden, so dass 3 Rollen entstehen. Jetzt einen Zopf daraus flechten und am Ende die losen Enden zusammenfügen.
  • Mohnzopf mit gezuckerter Reismilch bestreichen und mit gehackten Mandeln bestreuen, im warmen Backofen etwa eine Stunde gehen lassen.
  • Mohnzopf bei 230°C für 10 Minuten backen, damit er eine schöne Kruste erhält. Weitere 20 Minuten bei 200°C backen.

Nutrition

Calories: 194kcal | Carbohydrates: 28g | Protein: 3g | Fat: 7g | Saturated Fat: 2g | Polyunsaturated Fat: 0.1g | Monounsaturated Fat: 1g | Cholesterol: 9mg | Sodium: 1mg | Potassium: 1mg | Fiber: 3g | Sugar: 11g | Vitamin A: 100IU | Calcium: 1mg