Ostereier Cake Pops glutenfrei
Rezept drucken
4.5 von 2 Bewertungen

Ostereier Cake Pops glutenfrei

Das Rezept ergibt etwa 17 Ostereier Cake Pops glutenfrei, je 20 g Teig pro Portion bzw. Cake Pop.
Vorbereitungszeit30 Min.
Zubereitungszeit45 Min.
Arbeitszeit1 Std. 15 Min.
Gericht: Gebäck
Land & Region: Englisch
Keyword: eifrei, glutenfrei, hefefrei, kaseinfrei, lactosefrei, milchfrei, vegan, vegetarisch, weizenfrei
Portionen: 17 Portionen
Kalorien: 219kcal
Autor: Katja Johannhörster

Zutaten

  • 45 g Maisstärke
  • 45 g Reismehl
  • 23 g Maismehl
  • 22 g Kartoffelmehl
  • 15 g Sojamehl
  • 2 TL Backpulver gestrichene TL
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Prisen Salz
  • 4 EL Reismilch
  • 4 TL Chiasamen gemahlen
  • 8 TL Wasser für den Chiasamen
  • 75 g Puderzucker
  • 50 g Butter
  • 100 g Zartbitterkuvertüre
  • 20 g Haselnusskrokant
  • 20 g Pistazien gehackt

Anleitungen

  • Ofen auf 160°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Mehle mit dem Backpulver mischen.
  • Chia Samen mahlen, am besten mit einer herkömmlichen Kaffeemühle und mit dem Wasser etwa 10 Minuten quellen lassen.
  • Butter in einer separaten Rührschüssel zusammen mit dem Zucker, Vanillezucker und der Reismilch cremig rühren.
  • Mehle nach und nach dazugeben.
  • Chia Samen dazu geben und zu einer cremigen Teigmasse verrühren.
  • Springform fetten, Teigmasse einfüllen und glatt streichen.
  • Im Ofen für 45 Minuten bei 160°C Ober- und Unterhitze backen.
  • Abkühlen lassen und dann den Kuchen zerbröseln, dabei die harten Kanten weglassen.
  • Für die Buttercreme in einer separaten Schüssel, Puderzucker und die Butter verrühren.
  • Kuchenbrösel und die Buttercreme miteinander verrühren, bis eine formbare Masse entsteht. Etwa 20 g abwiegen und zu einem Osterei formen. Dabei ist es wichtig, dass die Oberfläche glatt ist, sonst sieht man nachher die Unebenheiten und das ist nicht schön.
  • Jetzt vorsichtig die Stiele anbringen.
  • Eine Stunde im Tiefkühlfach kalt stellen.
  • Kuvertüre klein hacken und im heißen Wasserbad schmelzen.
  • Gekühlte Cake Pops in die Kuvertüre tunken, abtropfen lassen.
  • Noch feucht in gehackten Pistazien oder Haselnusskrokant rollen.
  • In den Kühlschrank stellen.

Nutrition

Calories: 219kcal | Carbohydrates: 25g | Protein: 2g | Fat: 13g | Saturated Fat: 6g | Polyunsaturated Fat: 0.4g | Monounsaturated Fat: 2g | Cholesterol: 25mg | Sodium: 2mg | Potassium: 3mg | Fiber: 1g | Sugar: 18g | Vitamin A: 300IU | Calcium: 2mg